Hilf mir helfen!

Spendenkonto:

IBAN DE27 1203 0000 1020 3846 48

BIC: BYLADEM1001

DKB Deutsche Kreditbank AG

Vielleicht kann ich auf diese Weise ein kleines Beispiel sein, dass man sehr sehr viel erreichen kann, wenn man nur an sich glaubt.

Quelle: 'Sven Ottke - Ich lebe meinen Traum'

Pausenlos gab es Stress mit mir oder wegen mir, oder beides.

Quelle: 'Sven Ottke - Ich lebe meinen Traum'

Ich jedenfalls glaube, dass Sport ein ganz wichtiger Teil in der Entwicklung eines Kindes sein kann. Man ist beschäftigt, weg von der Straße, gewinnt Selbstvertrauen, lernt Disziplin.

Quelle: 'Sven Ottke - Ich lebe meinen Traum'

„Pausenlos gab es Stress mit mir oder wegen mir, oder beides“

Die Sportlerinnen und Sportler, die Patinnen und Paten und die Projektleitung des „Verbundnetz für den Sport“ (2004-2012) waren schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem sozialen Engagement. Als ich mit einem Beinbruch im Krankenhaus lag und endlich Zeit hatte Svens Buch „Ich lebe meinen Traum“ gelesen habe, hatte ich mitten in der Nacht die Idee für „Sven hilft“. Besonders beeindruckt hat mich dabei die Überschrift aus der Berliner Morgenpost: Seit er boxt, prügelt er nicht mehr!

Bernhard Bock
1. Vorsitzender Sven hilft e.V.

Unser Ziel ist es mit sportlichen Aktivitäten Geld zu „erwirtschaften“, mit dem wir Institutionen unterstützen, die sich schwerpunktmäßig mit Jugendarbeit beschäftigen. Die erzielten Einnahmen werden 1:1 weitergeleitet.